Die Stadt Lüdenscheid und TEAM JUNGKURTH freuen sich auf den Neubau der Musikschule an der Ecke Hochstraße/Staberger Straße. Da die bestehenden Räumlichkeiten nicht mehr den aktuellen Anforderungen entsprechen, soll das neue Gebäude neben Unterrichts- und Verwaltungsräumen unter anderem auch einen flexibel nutzbaren Multifunktionssaal für Veranstaltungen erhalten. Das Gesamtauftragsvolumen beläuft sich auf knapp 7 Mio. Euro und wird im Rahmen des Förderprojekts IHK Altstadt „Mensch Altstadt!“ zu 80 Prozent von Bund und Land getragen.

Zu den Aufgabenbereichen von TEAM JUNGKURTH gehören im Einzelnen: Errichten von Elektroverteilungen, Installation von Beleuchtungen und Elektroanschlüssen, Errichtung eines EDV-Netzes sowie Installation einer Brandmeldeanlage und einer Sicherheitsbeleuchtungsanlage.

Mit Elektrotechnik und Sicherheitstechnik von TEAM JUNGKURTH leisten wir einen großen Beitrag zu dem Projekt und freuen uns sehr, an dem vielfältigen Angebot der Bildungs- und Kulturlandschaft von Lüdenscheid mitwirken zu können. Bis zum Herbst dieses Jahres soll der Rohbau stehen. Die Fertigstellung des Neubaus ist für das Frühjahr 2022 geplant.