Welche Alarmanlagen eignen sich für Ihr Zuhause?

Sicherheitstechnik der Firma Jungkurth – gut beschützt durch Alarmanlagen

Alarmanlagen, Blitzschutzanlagen, Brandschutz – immer mehr Deutsche sichern ihr Haus mit moderner Sicherheitstechnik ab, um somit zu schützen, was ihnen lieb und teuer ist. Die Firma Jungkurth hat erkannt: Sicherheit ist ein zentrales Bedürfnis des Menschen sowie ein Stück Lebensqualität. Für ein wohliges und schützendes Umfeld liefern wir die nötige Erfahrung, das Know-how und die ausgebildeten Fachkräfte, um ebendies in vollem Umfang zu gewährleisten.

Teil 2 unserer Serie zum Thema Sicherheitstechnik: Alarmanlagen

Nicht nur in der Urlaubszeit ist der Schutz vor Einbrechern besonders wichtig. Alarmanlagen zum Selbsteinbau bringen allerdings recht wenig – entweder klaffen böse Sicherheitslücken oder die Handhabung ist zu kompliziert. Die Funktionsweise ist bekannt: Ein unerlaubtes Eindringen wird durch ein komplexes System erfasst und durch ein automatisches Signal an ein Wach- oder Sicherheitsunternehmen bzw. direkt an die Polizei gemeldet. Wir von der Firma Jungkurth verbauen ausschließlich Profianlagen, die wir gemeinsam mit Ihnen „custom-made“ entwickeln und auf die speziellen Gegebenheiten Ihres Heims, Ihres Geschäfts oder Unternehmens zuschneidern.

Selbstverständlich kümmern wir uns auch um technische Lösungen gegen falschen Alarm: Bevor Bewohner einen alarmgesicherten Überwachungsbereich betreten, müssen sie die Anlage entschärfen. Wir nennen diese Funktion „Zwangsläufigkeit“. Bei selbst installierten Alarmanlagen überwiegen zumeist die Nachteile in der Handhabung: Wer das Deaktivieren vergisst, tappt in den Überwachungsbereich. Schnell kann es passieren, dass Mensch oder Tier ungewollt Alarm auslösen. Dann schrillt die Innensirene mit rund 100 Dezibel so laut, dass sie womöglich auch in Nachbarwohnungen oder sogar auf der Straße zu hören ist. Falls Nachbarn die Polizei alarmieren, droht eine Rechnung für die Einsatzkosten. Diese Fälle versuchen wir natürlich tunlichst zu vermeiden und arbeiten mit Ihnen an einer Lösung, die allen Beteiligten sowie Ihrer persönlichen Sicherheit zugute kommt. Dabei wird auch auf Kosteneffizienz Wert gelegt: Unsere professionelle Vor-Ort-Analyse stellt die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen fest und daraus ergibt sich, was sinnvoll ist – nicht mehr und nicht weniger. So sparen Sie Ausgaben für anderweitiges Zubehör, welches zwar oft von vielen Herstellern mit angeboten wird, aber meist gar nicht nötig ist.

Unmittelbare Sicherheitstechnik – wie die der Firma Jungkurth – erhebt den Anspruch, technische Erzeugnisse so zu gestalten, dass keine Gefahren mehr vorhanden sind. Falls dies aus diversen Gründen nicht in vollständigem Umfang möglich sein sollte, wird durch mittelbare Sicherheitstechnik versucht, durch den Einsatz von sicherheitstechnischen Mitteln die vom technischen Gerät ausgehenden Gefahren zu reduzieren. Zum Einsatz kommen hier unter anderem spezielle Schutzeinrichtungen, die von der Firma Jungkurth individuell auf ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Dabei geht unser Service weit über die Inbetriebnahme einer Sicherheitsanlage hinaus: Pflege, Wartung und technische Updates sind in der Jungkurth-Rundumversorgung mit inbegriffen, Fragen können selbstverständlich auch jederzeit gestellt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.