Unsere Servicetechniker errichten eine neue Ampelanlage in Lüdenscheid

15. Januar 2014 / Kategorie: Allgemein, Elektrotechnik, Verkehrstechnik / 0 Kommentare

Wir bringen ab sofort die Lüdenscheider sicher über die Kreuzung: Für 50.000 Euro lässt die Stadt Lüdenscheid am Hülscheider Baum von uns eine komplett neue Lichtzeichenanlage errichten. Von Autofahrern oft verwünscht wird die Ampel an der Heedfelder Landstraße an der Kreuzung In der Dönne/Freisenbergstraße. Denn nur wenige Meter entfernt sorgt die nächste Ampel an der Einmündung Autobahnzubringer für Wartezeiten – aber auch für Sicherheit. Wir von der Firma Jungkurth bauen deshalb im Auftrag der Stadt eine neue Ampelanlage samt Kameras für bedarfsgerechte Steuerung, LED-Lichter und neue Steuergeräte. Seit wenigen Tagen ist die Kreuzung „unbeampelt“, die Anlage wird aber alsbald von uns in Betrieb genommen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.